Home / News aus den Sektionen / Roland Fischer – ein Fachhochschuldozierender im Nationalrat

Roland Fischer – ein Fachhochschuldozierender im Nationalrat

Im schweizerischen Parlament sitzen zwei Personen, welche hauptberuflich an einer Fachhochschule dozieren. Die eine Person ist der Luzerner Nationalrat Roland Fischer. Er ist Mitglied der glp und im Nationalrat aktuell Präsident der Finanzkommission und Mitglied der Aussenpolitischen Kommission. An der Hochschule Luzern lehrt und forscht der promovierte Ökonom im Bereich der Finanzpolitik. Nationalrat Roland Fischer und der fh-ch haben ein gemeinsames Interesse. Beide beschäftigt die Frage, wie bei den Fachhochschulen die Administration vereinfacht und effizienter gestaltet werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.