Home / Positionen / Arbeitsbedingungen / Gesundheit der Dozierenden / Abstimmung vom 27. September 2020

Abstimmung vom 27. September 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Am 27. September 2020 werden wir auf eidgenössischer Ebene über fünf Vorlagen abstimmen. Mit dem Vaterschaftsurlaub können wir in der Familienpolitik einen wichtigen Schritt nach vorne machen.

Gleichtags werden wie als Stimmbürgerinnen und Stimmbürger mit der Abstimmung über die Begrenzungsinitiative einen weiteren wichtigen Entscheid fällen. Die Initiative macht die Zuwanderung für viele Probleme verantwortlich, namentlich für den Druck auf die Löhne und die Arbeitsbedingungen. Sie verspricht, dass dieser Druck mit dem Verzicht auf die Personenfreizügigkeit abnehmen wird.

Der ZV des Logo3_beschnitten_60px teilt diese Meinung nicht. Bei einer Annahme der Initiative würden nämlich auch jene Massnahmen hinfällig, die unsere Löhne und Arbeitsbedingungen schützen. Mit den heute vorgesehenen Kontrollen kann Lohndumping aufgedeckt und bestraft werden.

Natürlich gibt es auch bei diesen Massnahmen noch Verbesserungsbedarf. Der ZV des Logo3_beschnitten_60px wird sich deshalb weiterhin dafür einsetzen, dass sie weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Am 27. September ist es an Dir zu entscheiden! Zögere nicht, bei Fragen den ZV des Logo3_beschnitten_60px zu kontaktieren (www.fh-ch.ch)

Freundliche Grüsse

Der Zentralvorstand fh-ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.